Dachtritte an Dach montiert für eine sichere Dachbegehung

Dachbegehung

Für größtmöglichen Halt und Sicherheit auf dem Dach - die Dachtritte und Laufroste von Daprona. Gemeinsam mit dem weiteren Zubehör der Dachbegehung schaffen diese einen idealen Zugang zum Dach, beispielsweise für Schornsteinfeger. Mehr Infos zum Thema Dachbegehung.
Filter
DAPRONA Dachtritt Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Schwarz 25cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 25cm

Varianten ab 32,90 €
33,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Schwarz 40cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 40cm

Varianten ab 53,40 €
62,90 €
DAPRONA Dachtritt Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 25cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 25cm

Varianten ab 32,90 €
33,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 40cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 40cm

Varianten ab 53,40 €
61,40 €
DAPRONA Laufrost Dach, verzinkt Silber 40cm
Farbe: Silber | Ausführung: 40cm

14,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 60cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 60cm

Varianten ab 53,40 €
67,40 €
DAPRONA Laufrost Set für flache Dachziegel, verzinkt Schwarz 60cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 60cm

Varianten ab 52,40 €
62,40 €
DAPRONA Laufrost Dach, verzinkt Schwarz 60cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 60cm

Varianten ab 14,90 €
21,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Schwarz 100cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 100cm

Varianten ab 53,40 €
91,90 €
DAPRONA Dachtritt Set für flache Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 25cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 25cm

Varianten ab 32,90 €
33,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Silber 60cm
Farbe: Silber | Ausführung: 60cm

Varianten ab 53,40 €
64,40 €
DAPRONA Laufrost Dach, verzinkt Ziegelrot 60cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 60cm

Varianten ab 14,90 €
22,90 €
DAPRONA Laufrost Set für flache Dachziegel, verzinkt Silber 60cm
Farbe: Silber | Ausführung: 60cm

Varianten ab 52,40 €
59,90 €
DAPRONA Halter für Laufrost, Dach Ziegelrot 25cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 25cm

Varianten ab 8,90 €
9,90 €
DAPRONA Laufrost Set für flache Dachziegel, verzinkt Schwarz 40cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 40cm

Varianten ab 52,40 €
62,40 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 100cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 100cm

Varianten ab 53,40 €
91,90 €
DAPRONA Halter für Laufrost, Dach Schwarz 25cm
Farbe: Schwarz | Ausführung: 25cm

8,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Ziegelrot 120cm
Farbe: Ziegelrot | Ausführung: 120cm

Varianten ab 53,40 €
99,90 €
DAPRONA Laufrost Dach, verzinkt Silber 100 cm
Farbe: Silber | Ausführung: 100cm

Varianten ab 14,90 €
32,90 €
DAPRONA Laufrost Set für gewellte Dachziegel, verzinkt Silber 100cm
Farbe: Silber | Ausführung: 100cm

Varianten ab 53,40 €
83,90 €
DAPRONA Halter für Laufrost, Dach Silber 25cm
Farbe: Silber | Ausführung: 25cm

8,90 €

Eigenschaften der Sets zur Dachbegehung von Daprona

Die Sets zur Dachbegehung von Daprona sind aus hochwertigem, verzinktem Stahl hergestellt. Dieser ist witterungs- als auch UV-beständig und weist zudem einen hohen Korrosionsschutz auf. Überdies sind die Dachbegehungs-Sets nach ISO 9001:2008 vom TÜV Rheinland zertifiziert, der die Produktion nach hohen Qualitätsstandards überprüft.


Was kostet ein System zur Dachbegehung?

Die Kosten pro Dachbegehungs-Set unterscheiden sich unter anderem je nach Größe sowie Wahl der Trittstufe. Dachtritte sind von der Trittfläche kleiner und daher im Preis günstiger als beispielsweise Laufroste.


Was ist ein Dachtritt?

Ein Dachtritt ist eine einzelne Stufe in deinem Dachbegehungs-System, welche bei geneigten Dächern eine sichere Dachbegehung für Schornsteinfeger sowie für private Dacharbeiten ermöglicht. Dachtritte sind in der Regel aus sehr stabilem Metall hegestellt, weisen einen hohen UV-Schutz auf und sind witterungsbeständig. Je nach Ziegelfarbe können die Dachtritte zur Dachbegehung in der entsprechenden Farbe gewählt werden.


Wie werden Dachtritte zur Dachbegehung befestigt?

Für eine fachgerechte Montage der Dachbegehung müssen gesetzliche Vorschriften eingehalten werden. Das Deutsche Dachdeckerhandwerk führt Vorschriften für Dachtritte unter „Dacheinbau- und Dachsystemteile“ auf. Dort sind unter anderem Abstandsregeln zwischen Dachtritten sowie das notwendige Material für eine hohe Stabilität festgehalten. Wir empfehlen die Anbringung durch ein Unternehmen, welches eine sichere Montage und Dacharbeiten gewährleistet. Als Privatperson kannst du das Dachbegehungs-System auch montieren, jedoch haften bei einem Schadensfall das Unternehmen oder die Personen, die die Befestigung durchgeführt haben.


Welche Vorschriften müssen bei einer Dachbegehung eingehalten werden?

Bei der Montage von Dachtritten zur Dachbegehung spielt die Dachneigung eine essenzielle Rolle. Ab einer Dachneigung von mehr als 20 Grad müssen Dachtritte gesetzlich verwendet werden. Wahlweise können Dachtritte auch bereits ab einer Dachneigung von 15 Grad montiert werden. Weiterhin sind die Abstände zwischen den Dachtritten zu beachten. Besteht eine Dachneigung von mehr als 45 Grad, dürfen die Abstände zwischen den zwei Trittstufen nicht mehr als 50 cm entsprechen. Ist die Dachneigung niedriger, müssen die Dachtritte einen maximalen Abstand von 75 cm einhalten.


Was ist ein Laufrost?

Ein Laufrost ist eine einzelne Stufe deines Dachbegehungs-Systems, jedoch von der Größe etwas länger als ein Dachtritt. Auch Laufroste kommen für eine sichere Dachprüfung zum Einsatz. Sie ermöglichen Schornsteinfegern eine sichere Inspektion und Handwerkern eine fachgerechte Durchführung von Dacharbeiten. Die Montage des Laufrosts erfolgt ähnlich wie bei den Dachtritten.


Wie kommt man für eine Dachbegehung am besten aufs Dach?

Am besten ist der Weg auf das Dach für eine Dachbegehung über das Dachgeschossfenster oder über eine Leiter. Bei der Verwendung einer Leiter sind gewisse Vorschriften zu beachten. Idealerweise erfüllt die Leiter die Sicherheitsnorm BRG 203, welche Anwendung findet bei Bauarbeiten an und auf Dächern wie z.B. Dachdeckungen oder -abdichtungen. Beim Kauf sollte man ebenso berücksichtigen, dass die Leiter für die erforderliche Neigung des Daches geeignet ist und zudem einen Meter länger ist als der Rand des Daches. Ein Prüfsiegel der DEKRA oder des TÜV Süd ist ebenso aussagekräftig für die Qualität der Leiter.


Welches Set zur Dachbegehung benötige ich?

Das passende Set für eine Dachbegehung hängt von deinen Dachziegeln ab. Wir bieten dir Dachbegehungs-Sets für flache Ziegel, wie z.B. Biberschwanzziegel oder für gewellte Ziegel, wie z.B. die Frankfurter-Pfanne-Ziegel an. Darüber hinaus findest du in unserem Sortiment auch alle Einzelteile, um dir dein persönliches Set zusammenzustellen. Beispielsweise eine Laufroststütze, passend für ein Blechdach sowie die zugehörigen Einzelteile sind ebenfalls in unserem Sortiment vorhanden.


Wie werden Dachtritte für die Dachbegehung befestigt?

Die Montage des Dachtritts für eine Dachbegehung variiert je nach Dach- und Ziegeltyp. Bei dem Set für flache Dachziegel müssen zunächst an den vorgesehenen Stellen Einschnitte vorgenommen werden. Anschließend werden die Dachziegel abgenommen, die Halterungen an der Dachkonstruktion eingehängt und die Dachziegel wieder an vorgesehener Stelle angebracht. Mithilfe der beiliegenden Schrauben wird dann die Laufroststütze befestigt.

Bei Blechdächern werden zunächst zwei Löcher vorgebohrt. Danach sind Dübel sowie Schrauben einzusetzen und die Stütze mit Halter am Dach zu befestigen.


Wie häufig sollte man eine Dachbegehung und Dachwartung durchführen?

Eine Dachbegehung mit Dachwartung wird ein- bis zweimal im Jahr empfohlen. Am besten ist eine Dachwartung in den Herbst- und Wintermonaten durchzuführen, da zu dieser Zeit das Dach den meisten Strapazen ausgesetzt ist. Besonders im Herbst ist bei starkem Laubfall mit einer hohen Belastung des Daches zu rechnen. Dachrinnen, Fallrohre und Abläufe können schnell verstopfen und überlaufen. Aber auch Stürme sowie unerwarteter und hoher Schneefall können deinem Hausdach Schaden zufügen, den du mit einer Inspektion vorbeugen kannst. Außerdem kommst du als Hausbesitzer deiner Sorgfaltspflicht nach, wenn du dich um eine regelmäßige Dachwartung kümmerst, was sich in einem Versicherungsfall als Vorteil erweist.


Ratgeber rund ums Haus

Unsere hilfreichen Ratgeber bieten praktische Tipps, bewährte Techniken und wertvolles Know-how für angehende und erfahrene Handwerker.

Ratgeber Dachabdichtung Teaser

Dach und Fassade

Ratgeber Infrarotheizung Teaser

Innenausbau

Ratgeber Duschdichtungen Teaser

Bad & Sanitär

Ratgeber Dachentwässerung Teaser

Dachentwässerung

Ratgeber Garten und Balkon Teaser

Garten und Balkon